Fahrsicherheitstraining im ARBÖ Zentrum Ludersdorf

Die Marktgemeinde Vorau organisiert jedes Jahr im Februar und August ein Fahrsicherheitstraining im ARBÖ Zentrum Ludersdorf. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Abfahrt: 6.45 Uhr, Park & Ride Schachen
Kursdauer: 8.30 – ca. 16.00 Uhr

Für alle interessierten Gemeindebürger, die erstmalig den Führerschein bzw. „L17“ der Gruppe „B“ erworben haben und an diesem Termin teilnehmen, übernimmt die Marktgemeinde Vorau die Kurskosten.

Die Voraussetzungen für das Fahrsicherheitstraining sind:

Beim Erwerb des Führerscheines mit 18 Jahren muss die 1. Perfektionsfahrt absolviert sein. Diese ist 2 – 4 Monate nach Erhalt des Führerscheines zu machen.

  • Beim Erwerb des „L17“ Führerscheines kann das Fahrsicherheitstraining frühestens 3 Monate nach Erhalt des Führerscheines absolviert werden. Hier ist keine Perfektionsfahrt mehr notwendig.

Anmeldungen, mit der Bekanntgabe der Führerscheindaten, sind im Gemeindeamt Vorau unter der Tel. Nr.: 03337/2228, oder per Online Formular vorzunehmen.

Kosten:

Fahrsicherheitstraining in der Gruppe:                € 185,00 übernimmt die Gemeinde zu Gänze

Fahrsicherheitstraining einzeln:                              € 185,00 bei Online Anmeldung über die Gemeinde

Wird das Fahrsicherheitstraining selbst gebucht, so wird der Gemeindetarif von zur Zeit € 185,00 rückerstattet, der Restbetrag ist selbst zu tragen.

 

Formular zur Anmeldung

Anmeldung (318,9 KiB)