Detail

Aktuelles

Malen mit flüssiger Acrylfarbe

Die flüssige Acrylfarbe erlaubt feine und fließende Farbaufträge, ermöglicht Aquarell-Effekte und eröffnet neue Dimensionen im Malerleben. 
Zuerst wird mit einfachen Übungen begonnen, um das Medium und die einzelnen Techniken kennen zu lernen. 
Daraufhin wird zur Umsetzung eigener Ideen ermutigt.

Datum: Do., 28. März und Fr., 29. März 2019, jeweils 9:00-17:30 Uhr
Referentin: Karin Wimmer
Kosten: € 110,00 (Material kann auf Anfrage für 25,-Euro zu Verfügung gestellt werden.)
Anmeldung: bildungshaus@stift-vorau.at, 03337/2815    


Zurück