Kontrollierte Corona Selbsttests

Kontrollierte Corona Selbsttests im Rathaus

Kontrollierte Corona (COVID 19) Selbsttestung im Rathaus

Aufgrund der hohen Anzahl von Infizierten und Erkrankten durch COVID-19 und um der Bevölkerung  den bestmöglichen Schutz zu bieten, erhöht das Land Steiermark die Testmöglichkeiten und unterstützt kontrollierte Selbsttests in den Gemeinden. Dazu werden vom Land Steiermark 3 Millionen geeignete Test-Kits angeschafft und stellt diese der Bevölkerung über die Gemeinden gratis zur Verfügung.

Unsere Gemeinde beteiligt sich an dieser Gratis-Selbsttest-Aktion. Die Testung findet ab sofort im Erdgeschoss des Rathauses statt. 

Testtag: Donnerstags
Uhrzeit: 10:00 – 12:00 Uhr

Allfällige Terminänderungen sind möglich und werden sofort auf der Homepage der Gemeinde Vorau unter www.vorau.at bekanntgegeben.

ACHTUNG: Terminvereinbarung unter 03337 2228 (Gemeindeamt) zu den Parteienverkehrszeiten ist notwendigE-Card und Lichtbildausweis sind zur Testung mitzubringen und vorzuweisen. Das Tragen einer FFP 2 Maske ist verpflichtend.

 Der Ablauf ist wie folgt geplant:

  • Der Test selbst wird von Ihnen persönlich unter Aufsicht eines Gemeindebediensteten durchgeführt. Dieser erfolgt mittels Wattestäbchen im Nasenvorraum.
  • Das Testprotokoll mit dem Ergebnis erhalten Sie dann per SMS oder per E-Mail. Es hat die gleiche offizielle Gültigkeit wie bei einer Testung in der Teststraße oder Apotheke und kann als Zutrittstest für körpernahe Dienstleistungen wie zB Fußpflege, Frisör, Masseur … verwendet werden.

Die Testungen in der Augustinus Apotheke und im Corona Testbus des Landes Steiermark werden weiterhin  zu  den gewohnten  Zeiten  durchgeführt.